Erntedank am 13. Oktober 2019
Aus den vielen Erntedank-Gaben gestaltete Gabi Binder einen wunderbaren Erntegaben-Altar.
Das vielfältige Obst und Gemüse, gespendet von den Firmen Bäckerei Hieber, Edeka Neumann, Reformhaus Erzberger, Gärtnerei Busch wurde direkt an den Strohgäu-Tafelladen in Ditzingen weitergegeben.
Ebenso die vielen Spenden, die in den letzten Wochen in der Kirche abgelegt worden waren.
Der sehr lebendige Familiengottesdienst zum Thema “Erntedank – Schöpfung bewahren” wird schon aufgrund des riesigen Erdballs, den wir durch die Reihen reichten, in lebhafter Erinnerung bleiben.
Die Erde liegt (manchmal schwer) in unseren Händen. Es liegt an uns, sie zu (er-)halten. Auf den Kärtchen am Erdball waren Ideen notiert, wie jede und jeder einzelne dazu beitragen kann.
Herzlichen Dank an das Familiengottesdienst-Team, für diesen lebendig gestalteten Gottesdienst.
2019-10-19T20:33:49+00:00